Skip to main content

Carriers

Different carriers for various applications

Different carriers are available for sending blood samples in AD 110 and AD 160.

Sending and receiving station

 Through-station & end-station

The sending and receiving stations were developed especially for the current demands of a modern hospital.
They are equipped as standard with a transmitting memory for an automatic dispatch and a pneumatically braked carrier arrival. In accordance with hygiene regulations, there is no air leakage during the sending or receiving process. For sensitive goods, the transport speed is individually adjusted. The central control system coordinates all processes automatically. The logging of all processes enables precise evaluation and carrier tracking.

Büchsen

Unser Büchsensortiment ist vielfältig

Es stehen verschiedene Büchsen für den Versand von Blutproben in AD 110 und AD 160 zur Verfügung

Control software

Our all-rounder in the hospital sector

The microprocessor-controlled pneumatic tube system as single or multi-line system with drive-through or end stations fulfills all requirements of internal logistics in hospitals as well as hygiene. The modern electronically controlled diverter technology allows the dispatch of carriers to any desired destination address.
The multi-line system has a convenient user interface based on a Linux operating system, which visualizes and logs all dispatches. Changes in the typography of the system can be adapted by the administrator in a customer-friendly way via a graphical user interface, even during operation. The graphical statistic functions allow an extensive evaluation of the transport processes. 

Pneumatic tube systems in hospitals

  • Excerpt: ENGLISCdie Transportabläufe HER Exerpt: Optimieren Sie
  • Subline: We have the right solution for you!
  • Media1:
ENGLISCdie Transportabläufe HER Exerpt: Optimieren Sie

Rohrpostsysteme im Krankenhaus

  • Excerpt: Optimieren Sie die Transportabläufe
  • Subline: Wir haben die passende Lösung für Sie!
  • Media1:
Optimieren Sie die Transportabläufe

Sende- und Empfangsstation

Durchlauf- & Endstationen

Die Sende- und Empfangsstationen wurden speziell für den aktuellen Ansprüche eines modernen Krankenhauses entwickelt. Sie besitzen serienmäßig einen Sendespeicher mit Abfahrautomatik sowie die pneumatisch gebremste Büchsenankunft. Entsprechend den Hygienevorschriften findet kein Luftaustritt beim Sende- bzw. Empfangsvorgang statt. Für empfindliche Güter wird die Transportgeschwindigkeit individuell angepasst. Die zentrale Steuerung koordiniert sämtliche Abläufe automatisch. Die Protokollierung aller Vorgänge ermöglicht eine exakte Auswertung und Büchsennachverfolgung.

Steuerungssoftware

Unser Multitalent im Krankenhausbereich

Das microprozessorgesteuerte Rohrpost Ein- und Mehrliniensystem mit Durchfahr- oder Endstationen erfüllt alle Voraussetzungen der internen Logistik im Krankenhaus sowie der Hygiene. Die moderne elektronische gesteuerte Weichentechnik erlaubt den Versand von Transportbehältern zu jeder gewünschten Zieladresse. Das Mehrliniensystem verfügt über eine komfortable Bedieneroberfläche auf Basis eines Linux Betriebssystems. Hierüber werden alle Sendevorgänge visualisiert und protokolliert. Änderungen in der Typographie der Anlage lassen sich vom Administrator kundenfreundlich über eine graphische Bedieneroberfläche auch während dem Betrieb anpassen. Die graphischen Statistikfunktionen erlauben eine umfangreiche Auswertung der Transportvorgänge. 

Transfer units

Diverter or Linear Coupler transits

The connection between different zones can be realized by diverters or by a linear coupler. All dispatches are monitored and determined by the central control system. 

Was kann alles transportiert werden

Geeignet zum Versand über ein Rohrpostsystem sind:

Alle Arten von Laborproben, Blutprodukten, Medikamenten, medizinischen Instrumenten, Injektionen, Schnellschnitten, Zytostatika oder Dokumenten etc. sind für den Transport per Rohrpost geeignet.

What can be transported?

Ideal for pneumatic tube system transport:

All kinds of laboratory samples, blood products, drugs, medical instruments, injections, instantaneous sections, cytostatics and documents etc. can be efficiently dispatched using a pneumatic tube system.

Zentrale Überleitungen

Weichen- oder Zentralverteilerüberfahrt

Die Verbindung zwischen unterschiedlichen Linien kann durch Weichen bzw. durch einen Zentralverteiler realisiert werden. Alle Sendevorgänge werden von der zentralen Steuerung überwacht und koordiniert.